Wer ich bin

Nach dem Studium von Lebensmitteltechnologie, Biotechnologie und Informatik gehe ich durchaus sehr sachlich an Fragestellungen heran. Ein Blick in die Primärliteratur, also Studien und deren Auswertungen, legt viele, teils verwirrenden Dogmen im Bereich Ernährung offen.

Aber ich habe gemerkt, dass leckere Rezepte einfach besser ankommen als Diskussionen oder gar „Rat-Schläge“. Den erhobenen Zeigefinger mag niemand, bei gesundem Schoko-Birnen-Kuchen, Leberwurst aus Walnüssen oder bunten Eiscremes sieht das schon ganz anders aus 😉

Und wenn du einmal ERLEBT hast, daß du NACH diesem Essen so viel und mehr Energie hast wie VOR dem Essen, ist das eine schöne Erfahrung, die ihre Wirkung nicht verfehlt:

Probieren geht über studieren – Du wirst erstaunt sein, wieviel Energie in dir steckt!

Die hundertprozentig rohkostvegane Ernährung – also quasi das Basenfasten – wird von vielen Ärzten und Kliniken nämlich als Heilkost angewandt. Dadurch werden alle Ressourcen von Energiehaushalt und Immunsystem auf die Selbstheilungskräfte umgelenkt. Nach der Gesundung reicht es dann oft, bei ca. 60 % zu bleiben.

Ich selbst lebe seit ca. 2010 in wechselnden Anteilen überwiegend oder ganz von frischen Pflanzen und habe inzwischen viel Erfahrung in der Umstellung und Handhabung aufgebaut und kenne eine Fülle bunter Rezepte, die ich gern teile, um anderen das Leben buchstäblich leichter und gesünder zu machen.

Bei mir findest du eine alltagstaugliche, entspannte und spielerische Anleitung, wenn du ohne Entgiftungserscheinungen auf überwiegend oder vollständig rohkostvegane Nahrung umsteigen möchtest.

Mit vielen leckeren Rezepten, interessanten Berichten und Tipps um gesunde Ernährung, Gärtnern, Upcycling und vieles mehr.

Stöber einfach mal herum! Da sind für jeden tolle Sachen dabei!

Das Leben ist ein Abenteuer!

Bist du dabei?

Ich möchte mehr wissen

Ich möchte Interessenten sowie schon überzeugten Rohkostveganern laufend neue Informationen und Impulse geben:

• durch praxiserprobte Rezepte und Tipps,

• durch meine Buchveröffentlichungen, in denen ich die Funktionsweise unserer artgerechten Ernährung erkläre und weshalb es sich lohnt, die verstaubten Gewohnheiten hinter sich zu lassen:

„Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen“. Immanuel Kant

• durch Berichte und Beispiele von anderen Rohkostveganern, Gartenprojekten und Erzeugern,

• durch einen unterhaltsamen Online-Umstellungskurs in 3 praxistauglichen Schritten,

• auf Wunsch mit persönlicher Unterstützung per Telefon oder Skype,

• durch praktische und umweltfreundliche Ideen und Tipps für den Alltag, wie umweltfreundliche Geschenke oder Upcycling-Ideen.

• und vieles mehr – beim Stöbern wirst du sicher vieles finden, das dir nützlich ist und dich hoffentlich ebenso begeistert wie ich es bin!

Ich möchte dazu inspirieren, einen gesunden und nachhaltigen Pragmatismus zu leben in Gandhis Sinn: „Be the change you want to see in the world“ – in etwa: Sei selbst die Veränderung, die du in der Welt sehen möchtest.

Was hat ein einziger Mensch wie Gandhi in der Welt bewirkt

– und was können wir gemeinsam mit vielen Gleichgesinnten bewirken, wenn wir die richtigen Schritte tun?

Unsere „moderne“, tierprodukt-lastige Ernährung macht soviel CO2 aus wie der weltweite Verkehr, je nach Schätzung sind das 20-30 % unserer Gesamtemissionen.

Auch der Wasserverbrauch kann durch eine gesunde Veränderung entscheidend gesenkt werden, durch weniger Fleisch um bis zu 35, durch den Umstieg auf vegetarisch bis zu 55% des jetzigen Wertes (https://www.nature.com/articles/s41893-018-0133-x). Vegane und rohkostvegane Lebensweise sind leider in der Studie noch nicht erfasst.

Mein Traum ist eine Welt,

  1. in der es eines Tages für alle genug gibt und
  2. alle gesund sind und
  3. wir dadurch unser menschliches Potenzial ganz ausschöpfen können.

Wissenschaftlich gesehen ist das durchaus machbar!

Schon die ersten Schritte liefern dir die nötige Aktivierungsenergie und möglicherweise auch schon die Begeisterung, weiterzumachen – probier einfach mal die Empfehlungen aus meinem Buch „FutterdichFit – In 3 Schritten zu optimaler Ernährung“!

„Wenn ich allein träume, ist es nur ein Traum. Wenn wir gemeinsam träumen, ist es der Anfang der Wirklichkeit.“

Brasilianisches Sprichwort